Über mich

Christine Rab

Mein Name ist Christine Rab

Ärztlich geprüfte Fastenleiterin Dipl. Gesundheitstrainerin Dipl. Ernährungstrainerin Dipl. Wirbelsäulentrainerin Dipl. Entspannungstrainerin Dipl. Seniorentrainerin

Ich liebe es mich mit Menschen, ihrer Individualität und ihren verschiedenen Bedürfnissen zu beschäftigen und sie bei dem Vorhaben zur Veränderung zu unterstützen. Ich habe mich schon immer für die Medizin, Ernährung und Bewegung interessiert. Durch die Ausbildung zum Notfallsanitäter beim Österreichischen Roten Kreuz, die TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) und die Fastenausbildung durfte ich die verschiedenen Sichtweisen kennenlernen. Diese Impulse möchte ich gerne mit Ihnen teilen und Sie begleiten.

Der Rhythmus des Lebens, alles unterliegt einer gewissen Regelmäßigkeit

Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild
Symbolbild

Bewegung – Ernährung – Geist

Das Fundament unseres Körpers

Unser Körper ist sehr komplex und klug. Aufgrund des übermäßigen Verzehrs von Lebensmitteln die „sauer“ verstoffwechselt werden, (Fertigprodukte, Fleisch- und Wurstwaren, Milchprodukte, Eier, … …) Stress und zu wenig Bewegung wird der Körper aus seinem Gleichgewicht gebracht. Folgen sind: ständige Müdigkeit, Magen-Darmbeschwerden, Haut die zu Unreinheit neigt, unruhiger Schlaf, Verspannungen.

 

Sie wollen

° Ihr Immunsystem stärken
° neue Vitalität und Kraft tanken
° sich Ihren eigenen Jungbrunnen schaffen
° Ihre Zellen reinigen und Platz für Neues machen
° die eigene Gesundheitsprävention gestalten
° Ihren Stoffwechsel in Schwung bringen
° und ganz „nebenbei“ Kilos verlieren?
 
Dann sind Sie bei mir genau richtig!
   
 
 
 
   
 
 Ich freue mich, Sie beim Fasten kompetent und einfühlsam zu begleiten.

 

 

Wer darf fasten?

Fasten darf, wer sich gesund fühlt, voll funktionstüchtig ist und keine Medikamente braucht. Sollten Sie regelmässig Medikamente einnehmen, wenden Sie sich bitte unbedingt rechtzeitig an Ihren Hausarzt, ich behalten mir vor eine ärztliche Bestätigung zu verlangen, die eine Teilnahme an der Fastenwoche ermöglicht. 

Die Teilnahme am Fastenkurs erfolgt freiwillig und auf eigene Verantwortung.

 

Basenfasten

Fasten mit Genuss ohne zu Hungern! Am Speiseplan stehen Nahrungsmittel die basenbildend verstoffwechselt werden

(ca. 1000 kcal pro Tag) z. B. Gemüse, Kartoffeln, Obst, Kräuter, Nüsse, Salate, Suppen. Auf tierisches Eiweiß, Getreide und Kaffee wird verzichtet. Dadurch wird Ihr Säure- Basenhaushalt wieder ins Gleichgewicht gebracht. Genießen Sie die köstliche, vitalisierende und abwechslungsreiche Vollpension. Wichtig ist ausreichend zu trinken, vorzugsweise Wasser und Kräutertee.

Wenn Ihr täglicher Säurezufuhr auf die Dauer zu hoch ist, entsteht ein Säureüberschuss. Diese Säuren werden im Bindegewebe zwischengelagert und können zu körperlichen Beschwerden führen, wie Verdauungsprobleme, Allergien, Infektanfälligkeit u.v.m. 

 

 

Intervall/Autophagie Fasten

Durch einen mehrstündigen Nahrungsverzicht wird der Selbstreinigungsprozess der Zelle ausgelöst und fehlerhafte und nicht mehr benötigte Zellbestandteile werden abgebaut. Es werden zwei Basen-überschüssige Mahlzeiten (ca.1000 kcal) zu sich genommen und eine Essenspause von mindestens 16 Stunden eingehalten. Dieser Rhytmus löst durch die gezielte Essenspausen die Autophagie aus. Durch betrachten des eigenen Essverhaltens kann der persönliche passende Rhythmus für den Alltag gefunden werden. 2016 hat der japanische Zellbiologe Yoshinori Ohsumi für seine Arbeit über Abbau- und Recylingprozesse in der Zelle den Nobelpreis erhalten.

Auch der österreichische Univ.-Prof.Dr.Frank Madeo, der an der am Institut für Biomolekulare Biowissenschaften

der Karl-Franzens-Universität in Graz ein groß angelegte Studie betreut, weist auf die Vorzüge des Fastens hin, es wirkt lebensverlängernd, verjüngend und regeneriend. 

Autophagie Fasten ist für gesunde Menschen und auch für Menschen mit leichter gesundheitlicher Beeinträchtigung nach Rücksprache mit Ihrem Arzt geeignet. Medikamente werden während des Fastens weiter nach ärztlicher Absprache und Verordnung eingenommen. 

 

Saftfasten nach Buchinger/Lützner

Es wird bewusst und freiwillig auf feste Nahrung verzichtet. Nährstoffe werden durch Gemüsesuppen, Kräutertee und Säfte zu sich genommen (ca.300 kcal pro Tag).

Ihr Körper, besonders das Verdauungssystem, die Blutgefäße und die Haut regenieren sich intensiv. 

 

 
Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein
Zitat Hippokrates, Arzt im griechischen Altertum 460 bis 370 v.Chr.
 
 
 

Angebot / Themen

Klosterfasten am Mönchsberg, über den Dächern von Salzburg

Bei jedem Termin ist sowohl Fasten nach Buchinger - Saftfasten als auch Basen-/Intervallfasten möglich! Ich berate Sie gerne bei Ihrer persönlichen Entscheidung. Genießen Sie die Natur, die herrlichen Wander- und Ausflugsmöglichkeiten und schöpfen Sie Kraft. Finden Sie Ruhe im Klostergarten, ein entspannender Ort für Ihre persönliche Balance

 

Körper-Seele-Geist    Bewegung-Ruhe

 

Bei den Wanderungen (ca. 2 Stunden) wird der Fastenprozess unterstützt. Tägliche Bewegungseinheiten mit Schwerpunkt Rücken werden von mir ebenso wie Entspannungseinheiten und informative Vorträge angeboten.

ALLES KANN - NICHTS MUSS, Sie entscheiden ob Sie teilnehmen möchten.

 

                                                                                           

 

 

 

 

 

 

Fastenwoche „Starker und Gesunder Rücken“

Gönnen Sie sich und Ihrem Rücken eine Woche Kräftigung und Entspannung. Geeignet für alle die Verspannungen und Rückenschmerzen haben. In dieser Woche wird besonders auf Ihren Rücken eingegangen. Seien Sie es sich wert!

 

Fastenwoche „Senior aktiv“

Diese Woche ist speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse von Senioren ausgerichtet. Bei moderaten Wanderungen, Kräftigungs- und Stabilitätstraining mit Atemschulung wird in der Natur neue Kraft getankt. Koordinations- und Gleichgewichtsübungen bringen auch für die Zeit nach Ihrem Urlaub mehr Sicherheit in Ihren Alltag.

 

Fastenwoche „Mit ihrem Hund“

Als große Hundefreundin habe ich speziell hundefreundliche Hotels ausgewählt, in denen auch Ihr vierbeiniger Freund herzlich willkommen ist. Spiel, Spaß und Bewegung - Ihr Hund ist mit dabei. In Kleingruppen wird individuell auf die Bedürfnisse eingegangen. Beim Morgengang wird gemeinsam die Natur mit allen Sinnen entdeckt. Bewegungs- und Gruppenspiele in Wohlfühlatmosphäre fördern die wunderschöne Mensch-Hund-Beziehung. Ausflüge mit Beschäftigungsspielen stehen ebenso am Programm wie Achtsamkeitsübungen und spannende Denksportspiele. Für die Zeit nach der Urlaubswoche erhalten Sie und Ihr treuer Begleiter alltagstaugliche Ernährungstipps.

 

Jede Woche mit individuell abgestimmten täglichen Bewegungsprogrammen, informativen Vorträgen und Entspannungseinheiten.

Termine

Termine 2021

Datum
Thema
Bitte auf Hotelnamen klicken
Bitte auf Hotelnamen klicken
15.Dez – 22.Dez „Basenfasten Senior aktiv“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
15.Dezember – 22.Dezember „Basenfasten Senior aktiv“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner

Termine 2022

Datum
Thema
Bitte auf Hotelnamen klicken
Bitte auf Hotelnamen klicken
08.Jan – 14.Jan „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
29.Jan – 04.Feb „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
18.Feb – 25.Feb „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
27.Feb – 04.Mär „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Naturidylle Hotel Landhofmühle
13.Mär – 19.Mär „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
20.Mär – 26.Mär „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
23.Apr – 29.Apr „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
30.Apr – 07.Mai „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
15.Mai – 21.Mai „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
29.Mai – 04.Jun „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
28.Jun – 05.Jul „Basenfasten Senior aktiv“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
18.Sep – 25.Sep „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Hügellandhof
25.Sep – 01.Okt „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
26.Okt – 02.Nov „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
27.Nov – 03.Dez „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
11.Dez – 17.Dez „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
08.Januar – 14.Januar „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
29.Januar – 04.Februar „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
18.Februar – 25.Februar „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
27.Februar – 04.März „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Naturidylle Hotel Landhofmühle
13.März – 19.März „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
20.März – 26.März „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
23.April – 29.April „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
30.April – 07.Mai „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
15.Mai – 21.Mai „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
29.Mai – 04.Juni „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
28.Juni – 05.Juli „Basenfasten Senior aktiv“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
18.September – 25.September „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Hügellandhof
25.September – 01.Oktober „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
26.Oktober – 02.November „Basenfasten Starker und Gesunder Rücken“ Waldrast Natur Resort/Matrei am Brenner
27.November – 03.Dezember „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg
11.Dezember – 17.Dezember „Klosterfasten mit Wandern und Starker und Gesunder Rücken“ Johannes Schlössl/Salzburg

Kontakt

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.